wo bekomme ich "Ornamentringe"





„Die abstrakten gesetzmäßigen Formen sind also die einzigen und die höchsten, in denen der Mensch angesichts der ungeheuren Verworrenheit des Weltbildes ausruhen kann“
 
Wilhelm Worringer, Psychologe, 1908

Ornamentring – muro fluyendo (fließende Mauer)

Ornamentringe
Der Ornamentring ist inspiriert von Mauern, die ich auf Mallorca sah. Für mich persönlich ist eine luftig fließende Reihung entstanden, deren Form sich in einem wiederholenden und entspannten Rhythmus zeigt.
Kurz etwas zu meinem Thema des Ornamentes - Ich trug es schon viele Jahre mit mir und hatte immer eine distanzierte Haltung zum Ornament. Mein Versuch einer formalen Annäherung.
Es ist ein Ornament und Form entstanden, die kein zusätzliches dekoratives Beiwerk ist. Der Ornamentring will ganz Ornament sein; und er ist es wahrlich.
Ein jeder möge selber schauen und sich von seiner Wahrnehmung überraschen lassen . . . vielleicht entsteht ein Hauch von mediterraner Lebensfreude . . .
Ringe:
Material: Ag 925/-, Au 750/- in den üblichen Farbvariationen, Edelstahl.

Kay Eppi Nölke
Konstanz im Januar 2007

Impressum und Links